Workshop zum Service Learning in Tübingen

Der Arbeitsbereich Service Learning und Engagement der Universität Tübingen lädt für den 9./10. Mai 2014 zu einem Workshop zum Thema "Forschendes lernen im Service Learning. Wenn ja, wie?" ein.
 
Der Schwerpunkt liegt auf der Zusammenführung und methodischen Ausarbeitung des Konzepts des "Forschenden Lernens", bzw. des forschungsorientierten Lehrens und Lernens im Kontext des Service Learnings.

Der besondere Focus des diesjährigen Workshops wird sich aus der Perspektive des Forschenden Lernens mit den Bildungszielen der beiden Formate beschäftigen.

Die Veranstalter erhoffen sich von diesem dritten Arbeitstreffen sowohl ein theoretisch fundiertes, systematisierendes In-Verhältnis-Setzen der beiden Formate (auch für die unterschiedlichen Qualifikationsstufen der Studierenden und die verschiedenen Wissenschaftskulturen) und aber eben auch ganz konkrete, an Seminarbeispielen aus der Praxis der Lehre aufgezeigte, bzw. gemeinsam erarbeitete Umsetzungsvorschläge für die Planung von Seminaren und die didaktische Umsetzung. Darüberhinaus sollen Ideen für die Ermöglichung von Rahmenbedingungen, die die bestimmten mit Service Learning und Forschendem Lernen verbundenen Bildungsziele in der Praxis umsetzen können, diskutiet werden.

Weitere Informationen beim Service-Learning-Team der Universität Tübingen.

Tagung des Studium generale - Netzwerk Nord

Das Studium generale - Netzwerk Nord lädt am 30./31. Januar 2014 zu seiner zweiten Tagung unter dem Titel  Persönlichkeitsförderung im Studium – Ziele, Inhalte und Instrumente überfachlicher Studienangebote nach Hamburg ein. 

Weiterlesen...

Konferenz zur Rolle der Universität

Epistemic and Learning Cultures at the University of the 21st Century; 
Date: Thursday December 5 ? Friday December 6, 2013
Karlsruhe Institute for Technology, Karlsruhe, Germany

http://lehr-lernforschung.org/?page_id=16/

Konferenz zu Interdisziplinarität in der Lehre

WEGE ZU INTERDISZIPLINÄRER LEHRE UND TRANSDISZIPLINÄRER BILDUNG:
WUNSCH UND WIRKLICHKEIT
18./19. Oktober 2013, Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg

http://www.studieren-in-coburg.de/veranstaltung/wege-zu-interdisziplinaerer-lehre-und-transdisziplinaerer-bildung-wunsch-und-wirklichkeit/

Forschendes Lernen: Forum für gute Lehre

Konferenz, 2. – 3. September 2013                                                       
Fachhochschule Potsdam

Wie lassen sich innovative Konzepte – wie Forschendes Lernen und fachübergreifende Projektarbeit – in der Hochschullehre verankern? Seit 2010 setzt sich die Fachhochschule Potsdam intensiv mit dieser Frage auseinander. Zum Abschluss des im Rahmen der Exzellenz-Initiative ausgezeichneten Projekts “InterFlex” möchte die FHP Interessierten aus Hochschuldidaktik, Lehre und Forschung ein Forum für die Reflexion von Konzepten, den Austausch von Erfahrungen und die Bildung von Netzwerken bieten.